Wir haben hier ein paar Anlaufstellen zusammengestellt, an die sich Jede/r kostenfrei wenden kann, der sich psychisch belastet fühlt, an der Isolation leidet oder verunsichert ist, wie es weitergeht.

 1) Der Berufsverband Deutscher Psycholog/innen (BDP) hat eine CORONA-Hotline eingerichtet. Dort sind täglich von 8 bis 20 Uhr Psycholog/innen kostenlos und anonym für eine telefonische Beratung unter 0800 777 22 44 erreichbar.

 2) Der Deutsche Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) hat unter diesem Link https://www.dbvc.de/mitglieder/corona-coaching eine Liste mit Coaches zum Download abgelegt, die Pro bono-Coaching für krisenbetroffene Führungskräfte, Selbstständige & Privatpersonen anbieten.

 3) Professionelle Angstselbsthilfe befindet sich unter www.angstselbsthilfe.de – dort gibt es auch einen hilfreichen Blog.

 4) Das Leipziger Bündnis gegen Depression (www.buendnis-depression-leipzig.de), für das wir letztes Jahr zum Benefizlauf (www.laufen-geht-immer.de) gelaufen sind, hat uns netterweise noch folgende Empfehlungen weitergegeben:

Das Online-Selbsthilfe-Programm https://ifightdepression.com/de/start ist momentan kostenlos nutzbar,

es gibt ein kostenfreies Info-Telefon zur Depression unter der Nummer 0800 33 44 5 33 und 

unter www.diskussionsforum-depression.de steht ein Internetforum zur Verfügung.

Wir firm-er unterstützen gern mit, z.B. 

… unser Trainer Dr. Sven Sebastian hat in seinem letzten Newsletter ein paar hilfreiche Tipps für den Umgang mit Isolation zusammengefasst, die wir euch hier gern zur Verfügung stellen. (Er stünde auch mit einem kostenpflichtigen Online-Stressbewältigungstraining zur Verfügung – hier geht´s zur Anmeldung).

… unsere Gesellschafterin & Psychologin Katrin Gühne steht für ein kostenfreies KrisenCoaching (persönlich, telefonisch und online) auf Nachfrage an katrin.guehne@firm-leipzig.de zur Verfügung.

Weitere kostenpflichtige Angebote unseres Hypnose-Coachs Katja Süsser oder unserer EMDR-Therapeutin Jacqueline Liebsch findet ihr hier (Link Coachingangebote).

„Am Ende wird alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.“ Oscar Wilde 

Wir wünschen viel Kraft und Mut bis zum „guten Ende“. Bis bald. Bleibt gesund. Eure firm-er