Themenbereich: Führungskräfte

Vom Meckerer zum Verbesserer

Wir wollen Routinen, wie „Das haben wir schon immer so gemacht!“ aufbrechen, über den Tellerrand schauen und mehr Eigenverantwortung für den Prozess übernehmen. Wir wollen weniger meckern, sondern selbst Ideen zur Verbesserung unseres Arbeitsbereiches sammeln und beginnen, diese auch umzusetzen. Wir wollen über Probleme im Arbeitsbereich nicht mehr hinwegsehen bzw. abwinken, sondern diese analysieren, strukturiert bearbeiten und beginnen, diese im Team zu lösen.

Zielgruppe

Alle, die in ihrem Betrieb Effizienz und Problemlösung vorantreiben wollen

Inhalte

  • die Denkweise ändern: von rückwärts nach vorwärts zur Lösung
  • ein Bewusstsein zur Rolle des Verbesserers entwickeln
  • Sinnvermittlung zu Methoden und Arbeitsweisen
  • Methodenwissen und -transformation aus dem Lean Management
  • Verbesserungen von Teamwork und mit Schnittstellenpartnern wirksam vorantreiben
Infos im Überblick
Ihr(e) Trainer
Marko Ebert
Seminar-Typ
In-House Seminar
Termin(e)
  • 17.08.2021, 00:00–00:00
Preis
1.500 Euro (exkl. Mwst.)

inklusive Getränke und Pausenverpflegung.