Themenbereich: Kommunikation

Beziehungsarbeit – oder: Argumentieren

Argumentieren: Bestandteil unserer täglichen Beziehungsarbeit. Nach diesem Seminar sehen Sie jederzeit das Ist und Soll beim Auflösen von Meinungsverschiedenheiten. Sie kennen wesentliche Argumentationsbedingungen und Grundkonzepte und können dadurch sich und andere auf Diskussionen vorbereiten. Im Gespräch stellen Sie dann die passenden Fragen, denn Sie kennen die Meilensteine einer Diskussion. Und… Geht es beim Argumentieren um’s Gewinnen? Oder um das Richtige?

Zielgruppe

Entscheider und Überzeuger, Strukturgeber in Prozessen, Führungskräfte

Inhalte

  • Orientierung in Diskussionssituationen sichern — und weitergeben (Diskussionen „führen“)
  • mit argumentativen Spannungen souverän umgehen, Kooperation statt Konfrontation
  • mündlich und schriftlich überzeugen
  • bei Entscheidungsfindungen strukturiert motivieren und moderieren
Infos im Überblick
Ihr(e) Trainer
Dr. Anton Vesper
Seminar-Typ
In-House Seminar
Termin(e)
  • 01.10.2020, 09:00–17:00
Preis
222 Euro (exkl. Mwst.)
inklusive Getränke und Pausenverpflegung.

Jetzt Anmelden

Beziehungsarbeit – oder: Argumentieren