(Selbst)bewusst und emphatisch verhandeln - persönliche Ziele erreichen

Susan Jähne | 2 Tage


Verhandlung ist immer: ob im Wohnzimmer, im Büro oder auf der „großen Bühne“. Jeder kommt – bewusst oder unbewusst – täglich in Verhandlungssituationen. Deshalb soll in diesem Seminar anhand mehrerer kurzer Verhandlungssituationen aus verschiedenen Kontexten das Wesen von Verhandlungssituationen beleuchtet werden. Die Teilnehmenden werden sich ihres bevorzugten Verhandlungsstils bewusst und erweitern auf dieser Basis ihr Verhaltensrepertoire. Taktiken im Umgang mit subjektiv schwierigen Verhandlungspartnern runden die beiden Tage ab.


Zielgruppe

Jeder, der zukünftig in Verhandlungssituationen souverän und flexibel agieren möchte.

Inhalte

Mit dem Seminar lernen Sie:
  • wie Sie sich des Wesens einer Verhandlungssituation bewusst werden.
  • welche verschiedenen Strategien zur Verhandlungsführung es gibt und üben diese.
  • wie Sie sich einer guten Vorbereitung auf verschiedenen Ebenen bewusst werden.
  • wie Sie auf der Sachebene gute Lösungen erreichen und emotional eskalierte Situationen für sich nutzbar machen.
  • Kreativität, Leichtigkeit und Spaß im Verhandlungskontext.

Dauer

2 Tage, jeweils 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Termine

20./21. August 2019

Kosten

444 Euro zzgl. MwSt. als offenes Seminar bei firm

weitere Termine auf Anfrage