(F)air-(e)hrlich-(e)ntzückend-(d)direkt: Wie wertschätzendes (Feed)back gelingt!

Katrin Gühne | 1 Tag


Sie erlernen und üben anhand Ihrer eigenen Beispiele, wie Sie Feedback wertschätzend geben können auch bei sehr persönlichen oder kritischen Aspekten. Sie erfahren, wie wertvoll Feedback ist und worin die Chancen für Sie und Ihr Gegenüber bestehen. Sie werden ermutigt, Themen aktiv anzusprechen, die Sie stören, und zu entdecken, dass die Wirkung des Verhaltens vom Gesprächspartner häufig nicht beabsichtigt ist.


Zielgruppe

Alle, die sich beruflich oder privat fragen: „Wie sag ich´s ihm/ihr bloß?“

Inhalte

    Wir befassen uns anhand kleiner Experimente mit den wesentlichen Kommunikationsgrundlagen:
    • Verstehen vor Lösen – warum wir von toten Pferden absteigen sollten
    • Wahrnehmung statt Interpretation – konkret statt allgemein
    • Wünsche statt Vorwürfe – was ich will statt was nicht
    • Lösungen statt Schuldige – wir entscheiden wie es uns geht
    • Absicht und Wirkung – wie anders anders ist
    Im Anschluss trainieren wir diese anhand Ihrer eigenen Beispiele.

    Dauer

    1 Tag, 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

    Termine

    17. April 2019 oder 30. Oktober 2019

    Kosten

    222 Euro pro Person zzgl. MwSt. als offenes Seminar bei firm                      
    Weitere Termine auf Anfrage
    Termine:
    • > 17.04.2019
    • > 30.10.2019